Annette Bach Yoga & Ayurveda Studio

FahrplanFahrplan

Fahrplan

Ort + Räume:
Alle Blöcke finden im Studio Bismarckstr. 42 in 41564 Kaarst-Holzbüttgen statt.
Kosten für Unterkunft und Verpflegung sind nicht in den Gebühren enthalten.

Voraussetzung:
Erfahrung in Körperarbeit, Bewegung und Yoga.

Bewerbung:
Die Bewerbung mit einem Foto bitte »per Email an einreichen.

Folgendes ist zu beachten:
Die Bewerbung sollte nicht mehr als 1 Seite umfassen und die persönliche Motivation beschreiben, an der Ausbildung teilzunehmen. Besonders wichtig ist zu beschreiben, in welcher Form die BewerberIn schon mit Menschen arbeitet und welche Möglichkeiten bestehen, das in der Ausbildung gelernte im Arbeitsfeld anzuwenden. Yoga Erfahrungen sollten erwähnt sein - ebenso, welche LehrerInnen die BewerberIn kennt.

Die Termine zur Bewerbung:
--: Bis zu diesem Termin muss die Bewerbung eingetroffen sein.
Eine Woche später wird die BewerberIn eine Entscheidung und einen Vertrag erhalten.
Der unterschriebene Vertrag muss direkt zurück gesendet werden und die  Anzahlung bzw. die volle Gebühr überwiesen oder bar eingegangen sein.
Falls der Fahrplan nicht Eingehalten werden kann, sollte direkt mit Annette Bach Kontakt  » Telefon: 0171 - 6247519 aufgenommen werden, sonst wird der Platz für eine NachrückerIn frei.

Finanzen:
Die Ausbildungskosten für die Ausbildung YogalehrerIn 300 4300 € und einer Anzahlung von 500€. Bei Frühbucher oder Gesamtzahler bis --  3% Skonto und einer Anzahlung von 500 €. Im Falle einer Ratenzahlung wird eine individuelle Vereinbarung getroffen.

Abschluss:
Nach Abschluss der Ausbildung YogalehrerIn 300 wird ein Zertifikat über die Teilnahme ausgestellt das berechtigt, sich YogalehrerIn 300 zu nennen.
In gravierenden Fällen (z.B. bei hohen Fehlzeiten während der Ausbildung) behalten wird uns es vor, den Titel am Ende der Ausbildung nicht zu vergeben bzw. zurückzustellen. Die TeilnehmerIn wird baldmöglichst aufmerksam gemacht, um diese Situation zu vermeiden. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, sich anschließend als "zertifizierte YogalehrerIn 300" zu qualifizieren.

Zur Ausbildung hinführende Maßnahmen sind:
Kurse, Sessions und Seminare.

©2020 Annette Bach | Letzte Änderung 22.10.2019